Home Berufe Häckel GmbH + Co. Elektro KG Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

Ausbildung

Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

Ausbildungsort: Ulm

Elektroniker/innen der Fachrichtung Automatisierungstechnik planen und installieren z.B. rechnergesteuerte Fertigungsautomaten, Werkzeugmaschinen, Verkehrsleitsysteme oder Anlagen der Gebäudetechnik. Sie analysieren die Funktionszusammenhänge und sorgen dafür, dass Sensoren, elektronische Steuerungen und Leiteinrichtungen die elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Antriebe nach den jeweiligen Betriebsanforderungen steuern und regeln. Dafür konfigurieren sie Software, Bussysteme, Netzwerke und Gerätekomponenten. Sie programmieren und testen die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und weisen die Anwender in die Bedienung ein. Wenn Störungen auftreten, suchen die Elektroniker/innen nach den Ursachen und beheben diese. Sie beraten Kunden über technische Möglichkeiten, Serviceangebote und Kosten. Bei Wartungsarbeiten prüfen sie die elektrischen Schutzmaßnahmen und Sicherheitseinrichtungen.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • wie Stromkreise und Schutzmaßnahmen festgelegt werden
  • wie man Einschübe, Gehäuse und Schaltgerätekombinationen zusammenbaut
  • wie man Betriebssysteme und ihre Komponenten auswählt, Hardwarevoraussetzungen beurteilt, Betriebssysteme installiert und konfiguriert
  • wie man Baugruppen einstellt, anpasst und in Betrieb nimmt
  • wie Geräte instand gesetzt werden
  • wie Energie-, Kommunikations- und Hochfrequenzleitungen und -kabel ausgewählt und verlegt werden
  • wie man die Struktur und die Fähigkeiten von automatisierungstechnischen Systemen unterscheidet
  • wie Hard- und Softwarekomponenten ausgewählt, Bedienoberflächen und anwenderspezifische Softwarelösungen konzipiert und Kommunikationssysteme geplant werden
  • wie man Sensorik , Prozessorik , Aktorik , Wandler und Leiteinrichtungen sowie Datennetze und ihre aktiven Komponenten installiert

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Planen und Ausführen elektrischer Installationen)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Steckbrief
Qualifikation:
Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn:
2022
Bewerbungsschluss:
31.05.2022
Stelle teilen
Kontakt:

Häckel GmbH + Co. Elektro KG
Wagnerstraße 23
89077 Ulm

Ansprechpartner:
Vanessa Staudenmaier
Tel: 0731 93535-0

ausbildung@haeckel.de
www.haeckel.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN