Home Berufe Stadt Ulm Bundesfreiwilligendienstleistender (m/w/d)

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Bundesfreiwilligendienstleistender (m/w/d)

Ausbildungsort: Ulm

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir haben zum 01.09.2021 eine Stelle als
Bundesfreiwilligendienstleistende/-r (m/w/d) für Schulkindbetreuung an Grundschulen

zu besetzen.

Die Schulkindbetreuung basiert auf einem offenen Konzept – der ganzheitliche Blick auf das Kind steht dabei im Vordergrund. Die Kinder sollen vielfältige Anregungen erleben, die sie in ihrer Entwicklung unterstützen und ihren Horizont erweitern - begleitet und betreut von unseren pädagogisch geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die für die Kinder da sind und individuelle themen- und altersbezogene Angebote initiieren.

Ihre Aufgaben:

  • außerunterrichtliche Betreuung von Grundschulkindern am Vor- und/oder Nachmittag
  • Gestaltung und Vorbereitung der Umgebung für ein anregendes Freispiel
  • Integration von Freizeit- und Spielangeboten in den Betreuungsalltag
  • Verwaltungstätigkeiten in Form von Abwicklung der An- und Abmeldeverfahren, Führung von Anwesenheitslisten, Erstellung von Elterninformationsschreiben, Wochenpläne u.ä.
  • Zusammenarbeit mit Schule, Eltern, Teammitglieder, Abteilung Bildung und Sport
  • Begleitung und Betreuung der Schüler/-innen zum Mittagessen, sofern ein Mittagstischangebot vorhanden ist

Ihr Profil:

  • Freude an der Arbeit mit Grundschüler/-innen
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • Durchsetzungsvermögen
  • ausgeprägte Kontakt- und Teamfähigkeit
  • hohe Kooperationsbereitschaft
  • ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Anpassung der Arbeitszeit an den Schulrhythmus

Wir bieten:

Folgende Leistungen und Unterstützungen erhalten Sie während des Freiwilligendienstes:

  • Eine Fachkraft betreut die Freiwillige/den Freiwilligen in der Einsatzstelle.
  • Alle Freiwilligen erhalten kostenlose Seminare zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung.
  • Es wird ein Taschengeld (300,00 €) und ein Sachkostenzuschuss in Höhe von 50,00 € pro Monat gezahlt.
  • Wir übernehmen die Beiträge für die Sozialversicherung.
  • Nach Abschluss wird ein qualifiziertes Zeugnis ausgestellt.

Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Fragen beantwortet Ihnen gerne:
Frau Williams, Tel. 0731/161-3427 oder E-Mail: m.williams@ulm.de


 Bitte bewerben Sie sich jederzeit mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Jetzt hier bewerben!



 

Steckbrief
Qualifikation:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn:
2021
Bewerbungsschluss:
kein Bewerbungsschluss
Stelle teilen
Kontakt:

Stadt Ulm
Donaustraße 5
89073 Ulm

Ansprechpartner:
Personal und Organisation
Tel: 0731 161-2188

ausbildung@ulm.de
www.karriere.ulm.de

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN